Transparente Verwaltung

Dieser zusätzliche Link auf unserer Homepage erscheint seit dem GvD 33/2013 notwendig. Wir versuchen die Informationen zu Schule und den Vorgaben für die öffentliche Verwaltung zu berücksichtigen und unsere Homepage, die diese Daten zum größten Teil bereits vorher vermittelt hat, noch transparenter zu machen.

Das Gymnasium „Walther von der Vogelweide“ führt insgesamt vier verschiedene Fachrichtungen: Klassisches Gymnasium, Sprachengymnasium, Kunstgymnasium und Sprachengymnasium mit Landesschwerpunkt Musik. Die Reihenfolge berücksichtigt auch die zeitliche Reihenfolge der Aufnahme der einzelnen Fachrichtungen.

Die autonome Schule ist Teil des Bildungssystems des Landes. Sie ist eine öffentliche Körperschaft mit Rechtspersönlichkeit und Autonomie in den Bereichen Didaktik, Organisation, Forschung, Schulentwicklung, Schulversuche, Verwaltung und Finanzen.

Geführt wird die Schule seit September 2010 von Dir. Martina Adami. Sie ist auch erste Ansprechpartnerin für alle Fragen zum Gymnasium „Walther von der Vogelweide“: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Martina Adami ist mit Beschluss Nr 02 des Schulrates vom 24. März 2015 als Transparenzbeauftragte ernannt worden. Transparenz heißt für das Gymnasium „Walther von der Vogelweide“ wesentliche Informationen zur Schule auf der Homepage aktuell zu halten, den Haushaltsplan regelmäßig zu veröffentlichen und Informationsbedarf (Anfragen per Mail an Dir. Martina Adami) innerhalb einer angemessenen Zeitspanne (max. 10 Tage) zu begegnen. Die Schulführungskraft ist dafür zuständig, dass zentrale Informationen zur Schule auf der Homepage regelmäßig aktualisiert und – soweit notwendig – ergänzt werden. Sie wird bei der regelmäßigen Überprüfung dieser Informationen von den Mitgliedern des Schulrats unterstützt.

Vizedirektor ist Prof. Guido Perathoner.

Der Direktionsrat wird gebildet von der Schulführungskraft, dem Vizedirektor und vier Lehrpersonen, die vom Kollegium als Vertreterinnen für jeweils eine Fachrichtung gewählt wurden:   Prof. Markus Geisler, Prof. Christine Hölzl (kooptiert), Prof. Erwin Lantschner, Prof. Ulrike Malsiner, Prof. Christoph Röck. Die Wahl gilt jeweils für drei Jahre (letzte Wahl: September 2016).

Koordinator-innen für die verschiedenen Bereiche (Unterstützung der Arbeit der Lehrpersonen, Öffentlichkeitsarbeit, Unterstützung der Arbeit mit Schüler-innen, Schulentwicklung) unterstützen ebenso wie die verschiedenen Arbeitsgruppen die vielfältige schulische Arbeit.

Der Schulrat ist das Gremium, das aus Lehrer-, Eltern- , Schülervertretern, einer Vertreterin für das nicht unterrichtende Personal und der Schulführungskraft besteht und alle wesentlichen Beschlüsse zu Verwaltung und Organisation der Schule fasst. Die Entscheidungen werden jeweils im Schüler-, im Elternrat und im Lehrerkollegium vorbereitet.

Neben den zahlreichen übergreifenden Arbeiten auf Schulebene ist auch die Arbeit auf Klassenebene anzuführen. Dazu gehören Teamsitzungen, Informationssitzungen mit Eltern- und Schülervertretern, Klassenratssitzungen sowie Bewertungskonferenzen (Letztere werden unter dem Vorsitz der Schulführungskraft abgewickelt).

Schulsekretärin ist Frau Linda Furiano .

Die korrekte Abwicklung der verschiedenen Vorgänge wird regelmäßig von zwei von der Landesverwaltung ernannten Revisoren kontrolliert. Die Schulführungskraft selbst ist direkt dem Schulamtsleiter unterstellt.

Das Dienstbewertungskomitee (drei Lehrpersonen, die vom Kollegium ernannt werden, sowie die Schulführungskraft) bewertet Lehrpersonen im Probe- bzw. Berufsbildungsjahr. Die Schlichtungskommission (zwei Lehrpersonen, zwei Elternvertreter-innen, zwei Schülervertreter-innen, die von den jeweiligen Gremien ernannt werden, sowie die Schulführungskraft) hat die Aufgabe auf Rekurse gegen Disziplinarmaßnahmen zu reagieren.

Sie finden alle wesentlichen Informationen zur Schule unter folgenden Links:

Kontakt: Telefonnummern, Adresse, Mailkontakt

Allgemeine Informationen zur Schule in Südtirol

Einschreibung und Anmeldetermine

Gesuchsvorlagen

Haushaltsvoranschlag

Infos der Schulführungskraft

Schulprogramm

Sprechstunden der Lehrpersonen

Verhaltenskodex der Schule: Wir beziehen uns auf das DPR 62/2013

(übersetzt unter: http://www.provinz.bz.it/schulamt/download/Verhaltenskodex.pdf)

 

 

 

 

 

 

 

Ausschreibungen und Verträge

Wahlfächer

Wir bemühen uns die Homepage möglichst aktuell und informativ zu halten. Sollten Sie wichtige Daten vermissen, ersuchen wir um Benachrichtigung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Wir werden versuchen umgehend darauf zu reagieren.

Herzlichen Dank

Dir. Martina Adami

Aktuelle Seite: Home | Transparente Verwaltung