Der Ausbildungsweg am Kunstgymnasium in der Fachrichtung "Darstellende Kunst/ Bildnerisches Gestalten" geht vom Zeichnen, Skizzieren, Malen über das plastische Gestalten hin zur räumlichen Umsetzung.

Die ständige Auseinandersetzung mit dem räumlichen Denken, der Perspektive, den Proportionsregeln, der Farbenlehre und den Wahrnehmungstheorien sowie das Erlernen von sowohl  traditionellen als auch modernen Techniken der Grafik, der Malerei und des plastischen Gestaltens ermöglichen es den SchülerInnen, die eigene Kreativität und die eigenen Ideen angemessen und erfolgreich auszudrücken.


Sie werden auch im Umgang mit modernen Medien zur Bildverarbeitung und zur grafischen Gestaltung geschult.
Im Laufe der fünf Schuljahre erwerben die SchülerInnen Materialkenntnisse, sie bekommen Sicherheit in  der Fachsprache und einen Einblick in Geschichte und Gegenwart der Bildenden Kunst.

Nach dem Besuch des Kunstgymnasiums steht den SchülerInnen nicht nur die Welt der Kunst offen, die Fächerkombination im Kunstgymnasium bietet auch ein gutes Sprungbrett für alle Universitätsstudien sowie den Zugang zu Akademien und Fachhochschulen. Zudem wird der Einstieg in die fachspezifische Arbeitswelt ermöglicht.

 Schulreform: Stundentafeln des Kunstgymnasiums

 

Erasmusplusprojekt Gender

 

Katalog KunstAuch das Kunstgymnasium ist seit einigen Jahren an einem Erasmusplusprojekt gemeinsam mit einer Wiener Schule beteiligt.

Die Ergebnisse einer ersten Zusammenarbeit zum Thema „Gender“ sind nun in einem eigenen Katalog dokumentiert worden.

Das Kunstgymnasium „Walther von der Vogelweide“ und die Wiener Schule Kunst Mode Design Herbststrasse arbeiten bereits wieder in einem nächsten Erasmusplusprojekt zusammen.

Biennale in Venedig 2021

biennaleWir haben uns von den pandemiebedingten Auflagen nicht abhalten lassen! Am 17.11. ist es gelungen, mit den vierten und fünften Klassen des Kunstgymnasiums die Architekturbiennale im Arsenale und in den Giardini zu besuchen.

Weiterlesen...

La “Stanza dei sogni“ – das „Traumzimmer”

traumzimmerAm vergangenen Freitag, 22. Oktober, wurde das „Traumzimmer“ für krebskranke Kinder im Bozner Spital eingeweiht – mit einer kleinen Feier im liceo Pascoli. Im Krankenhaus selbst war die Feier angesichts der anhaltenden Covidkrise nicht möglich.

Weiterlesen...

PRODUCTA - Lockout Eine Ausstellung des Kunstgymnasiums „Walther von der Vogelweide“

productaDie Schüler*innen des Kunstgymnasiums „Walther von der Vogelweide“ Bozen luden heuer zu einem ungewohnten Zeitpunkt zu einer Werkschau in die Stadtgalerie am Dominikanerplatz in Bozen.

Weiterlesen...

Erste Preise in Bruneck

Stadtmuseum Bruneck SiegerbildNach einigen Versuchen, die Prämierungen zum diesjährigen Kreativwettbewerb „Lebenskarussell“ zu verschieben, musste das Stadtmuseum Bruneck mitteilen, dass diese im laufenden Schuljahr in der gewohnten Form nicht stattfinden können.

Weiterlesen...

Biennale Venedig 2019

biennaleDas Hochwasser in Venedig machte es uns in diesem Jahr nicht leicht. Und trotzdem: Am Ende ist für die vierten und fünften Klassen des Kunstgymnasiums der Besuch der Biennale im Arsenale und in den Giardini wieder möglich geworden.

Weiterlesen...

Aktuelle Seite: Home | Unsere Schule | Kunstgymnasium