Krippenspiel der 2. Gymnasium

 

WeihnachtsspielAuch heuer wieder erarbeiteten die Schülerinnen und Schüler der 2. Gymnasium ein Krippenspiel in griechischer und lateinischer Sprache. Der Schwerpunkt in der Interpretation der Weihnachtsgeschichte lag diesmal darin, möglichst “ ad fontes” zu gehen. Die Schüler/innen schrieben Passagen des griechischen originalen Evangeliumstextes zu kleinen griechischen Dialogen um, die dann in vier Szenen inszeniert wurden. Eingerahmt waren diese durch Projektionen, welche zum einen jeweils ein Kunstwerk zur entsprechenden Szene, zum anderen den Evangelientext selbst schrittweise entstehen ließen, sodass sich ein stimmungsvolles Triptychon ergab. Jahrhunderte alte, aber modern interpretierte Weihnachtslieder in hebräischer und lateinischer Sprache begleiteten die Vorführung.

 

Aktuelle Seite: Home | Projekte | Projekte des Klassischen Gymnasiums | Krippenspiel der 2. Gymnasium