Die Projekte des Klassischen Gymnasiums

Die Projekte des Klassischen Gymnasiums

Auch Klassische Bildung lebt von konkreten Begegnungen, Entdeckungen, von der Auseinandersetzung mit aktuellen Fragestellungen.

Das Klassische Gymnasium ...

... verschafft mit drei modernen und zwei klassischen Sprachen, mehreren kulturhistorischen und naturwissenschaftlichen Fächern sowie Rechts- und Wirtschaftskunde eine ausgewogene Grundlagenbildung in allen Bereichen;

 

... ist ein Angebot an alle, die offen für Neues sind. Es verzichtet darauf, einzuschränken und vorzeitig auf einen Beruf festzulegen. Stattdessen zielt es darauf ab, Interessen und Begabungen in viele Richtungen hin zu wecken und zu fördern, damit Schüler/innen neue Talente in sich entdecken und Gewissheit über ihre Zukunftsvorstellungen erlangen können;

... bietet Bildung ohne Verfallsdatum. Schüler/innen beschäftigen sich in den verschiedenen Fächern mit antiken und aktuellen Fragen und Problemstellungen und erkennen interessante Zusammenhänge;

... lehrt, kritisch zu denken, ethische und sozialpolitische Probleme in ihren großen Zusammenhängen zu sehen und zu lösen. Es bietet den Blick hinter die Kulissen - einen exklusiven Backstage-Ausweis sozusagen.

Aktuelle Seite: Home | Projekte | Projekte des Klassischen Gymnasiums | Die Projekte des Klassischen Gymnasiums