Veranstaltung zum Thema „Finanzielle Bildung“

furglerAm 15. und am 22.3.2022 konnte für die Schüler*innen der 4. Klassen und eines Teils der 5. Klassen ein besonderes Angebot in der Aula Magna bereitgestellt werden. Herr Roland Furgler, Mitarbeiter der Raiffeisenkasse Bozen, referierte dort im zeitlichen Ausmaß von jeweils drei Stunden zu verschiedenen Aspekten aus dem Bereich der finanziellen Bildung.

 

Er versuchte den Schüler*innen dabei ein grundlegendes Finanzwissen zu vermitteln mit dem Ziel einer Bewusstseinsschaffung im Hinblick auf den verantwortungsvollen Umgang mit Geld. Grundlegend ging es dabei um Themen wie das Führen eines eigenen Kontokorrents, den Umgang mit bargeldlosen Zahlungsmitteln bis hin zu Informationen betreffend Versicherungen und Rente. Abschließend gab Herr Furgler mit dem Geschäftsfeld von Ethical Banking noch einen konkreten Einblick in seine berufliche Praxis.

Die Schüler*innen hatten während der gesamten Veranstaltung die Möglichkeit, eigene Fragen einzubringen, was auch sehr gerne genutzt wurde.

Aktuelle Seite: Home | Projekte | Projekte auf Schulebene | Veranstaltung zum Thema „Finanzielle Bildung“